bereichphysiotherapie

Nackengesundheit - Den Rücken und Nacken entlasten

Termin: -

Anerkanntes Kurskonzept durch die Zentrale Prüfstelle Prävention

Eine Ursache für Nackenprobleme ist die Unbeweglichkeit der Brustwirbelsäule und der damit einhergehende starre Brustkorb. Ist der harmonische Bewegungsfluss gestört, werden Halswirbel- und Lendenwirbelsäule überstrapaziert.

In dieser Fortbildung werden Ideen und Anregungen vermittelt, die die Feldenkrais- methode zu dieser speziellen Problematik zu bieten hat. Die Teilnehmer erlernen wie Sie diese Anregungen in die eigene Praxis einbinden können. Sie lernen neue Übungen kennen und erhalten methodisch-didaktische Tipps. Außerdem wird eine Einweisung in das ZPP- zertifizierte Kurskkonzept stattfinden.

 

Inhalte:

  • Kennenlernen der Feldenkraismethode und des Trainingskonzeptes „Gymnastik mit Gefühl“
  • Einführung in die Wirkungsweise von Körperwahrnehmungsschulung
  • Bewusstmachung der Bedeutung von Brustwirbelsäule und Brustkorb für die Nackengesundheit
  • Einübung ausgesuchter Lektionen der Feldenkraismethode
  • Erlernen funktionaler Übungen mit dem Ziel Brustwirbelsäule und Brustkorb zu mobilisieren und zu integrieren
  • Einweisung in das ZPP-Kurskonzept Nackengesundheit "Den Rücken und Nacken entlasten"
  • Übertragung der Kursinhalte für ein Angebot im Rahmen Betrieblicher Gesundheitsförderung

Es handelt sich um ein anerkanntes Kurskonzept durch die Zentrale Prüfstelle Prävention für eine erleichterte Zertifizierung! Sie erhalten die Einweisung in das Zentrale Kurskonzept "Nackengesundheit - den Rücken und Nacken entlasten" sowie das Kurskonzept (inkl.Stundenaufbau und Kursorganisation). Das bedeutet für den lizenzierten Rückenschullehrer eine besonders einfache Zertifizierung dieses Kursangebotes. Und für seine Teilnehmer eine unproblematische Erstattung der Kosten.

Teilnehmerkreis:
Sport- und Bewegungspädagogen, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Übungsleiter, alle Interessierten

Referentin:                 
Maria Zimmermann
Dipl. Sportlehrerin, Präventionsreferentin, Feldenkraistrainerin

Der Lehrgang ist anerkannt zur Verlängerung der Rückenschullehrerlizenz (bei Lizenzerwerb nach 01.01.2007 oder absolviertem Update-Kurs). Ihren Wunsch zur Verlängerung vermerken Sie bitte unbedingt bei Ihrer Anmeldung zu diesem Kurs und senden uns eine Kopie Ihrer bisherigen Rückenschullehrerlizenz zu.

Fortbildungspunkte: 15

Preis: 215 €

Kursanmeldung »

Zurück

Balken800grey
fb