bereichphysiotherapie

Herz-KreislaufFit - Ein Präventives Ganzkörpertraining am Gerät

Termin: -

Anerkanntes Kurskonzept durch die Zentrale Prüfstelle Prävention

Dieser präventive Herz-Kreislaufzirkel ist ein ganzheitlich vorbeugendes Trainingsprogramm zur Stärkung der Ausdauer und Kraft. Er verbindet Elemente des klassischen Herz-Kreislauf-Trainings mit einem Training an Großgeräten.

Erfahren Sie einen interessanten Wechsel zwischen funktionellen Übungen und Gerätetraining und erhalten Sie ein Stundenkonzept für einen Präventionskurs, bestehend aus 10 Einheiten á 60 Minuten.

Gerade für Kurseilnehmer die ihr Herz-Kreislauf-System in Schwung bringen und halten möchten, ist dieser Kurs eine spannende Ergänzung und bietet damit vielfältige Aquisemöglichkeiten in der eigene Praxis.

Es handelt sich um ein anerkanntes Kurskonzept durch die Zentrale Prüfstelle Prävention für eine erleichterte Zertifizierung! Sie erhalten die Einweisung in das Zentrale Kurskonzept "Herz-KreislaufFit - Ein Präventives Ganzkörpertraining am Gerät" sowie das Kurskonzept (inkl.Stundenaufbau und Kursorganisation). Das bedeutet für den lizenzierten Rückenschullehrer eine besonders einfache Zertifizierung dieses Kursangebotes. Und für seine Teilnehmer eine unproblematische Erstattung der Kosten.

Teilnehmerkreis:
Sport- und Bewegungswissenschaftler und -pädagogen, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten sowie Übungsleiter, alle Interessierten

Referent:                 
Paul Schneider
Sportwissenschaftler (Masterabschluss), Rückenschullehrer, DOSB-Übungsleiter B

Kai Rudolph
Diplom Fitnessökonom, Rückenschullehrer, Entspannungstrainer

 

Fortbildungspunkte: 15

Preis: 225 €

Alternative Termine:

16.05.2020

Kursanmeldung »

Zurück

Balken800grey
fb