bereichphysiotherapie

Funktionelles Training - Untere Extremitäten

Termin:

Egal ob im Alltag, im Sport, beim Schlafen oder während des Rehatrainings. Das ganze Leben bedeutet Bewegung. Die Bewegungen des menschlichen Körpers sind ein hoch komplexes und elegantes und zugleich faszinierendes Zusammenspiel unzähliger Strukturen. Betrachtet man das Ganze mit etwas Abstand so lassen sich feste fundamentale Muster darin erkennen. Diese fundamentalen Muster sind es, die den Menschen einfach wie komplex bewegen lassen. Diese gilt es zu erhalten, wieder anzueignen und zu trainieren. Durch den Wandel der Zeit gelangt das körperliche immer mehr in den Hintergrund. Das System Körper, so scheint es, wird immer öfters nicht mehr benötigt. Bewegungsmuster verändern sich unbewusst, Funktionelles löst sich auf und Fehl- bzw. Überlastung ist die Folge.

Dieses Seminar möchte die fundamentalen Bewegungsmuster als Grundlage für funktionales-rehabilitatives Training in der Physiotherapie nutzen. Es möchte mit alten bestehenden Denkweisen brechen und zu neuen Denkprozessen aufbrechen. So werden bereits bekannte Techniken zur Gelenks- und Weichteilmobilisation von der Bank transferiert und in das Training integriert. Weg von rein isoliert, strukturellen Denken hin zu einfachen sowie integrativen und komplexen Training von Bewegungsmustern.

Den Teilnehmer soll im Rahmen einer eintägigen Fortbildung ein Grundverständnis für die funktionelle Zusammenhänge des menschlichen Körpers vermittelt werden. Elementare Bewegungsmuster werden erläutert und sinnvoll progressiv im Training umgesetzt.

Den Kursteilnehmern wird zudem ein Basis-Modell eines sinnvollen Trainingsablaufes an die Hand gegeben, welches den individuellen Patientenbedingungen angepasst werden kann.

Die Fortbildung konzentriert sich auf die untere Extremität.

!! Folgekurs am 29.09.2018 Funktionelles Training - Obere Extremitäten !!


Teilnehmerkreis:   
Physiotherapeuten, Trainingstherapeuten, Ärzte, Sportwissenschaftler, Trainer

Referent: 
Andrej Suchanckyj
BA in arts of Healthmanagement, Trainingstherapeut, Personaltrainer, Gyrotonictrainer

 

Fortbildungspunkte: 10

Preis: 130.00 €

Kursanmeldung »

Zurück

Balken800grey
fb